Bienenvolk-Pate werden!

Holzbrett

Bienenvolk-Pate werden!

Mit der der Patenschaft förderst du die Pflege und die Erhaltung der Bienen – ein außergewöhnliches Insekt mit faszinierender Lebensweise, das leider vom Aussterben bedroht ist und deshalb ganz besonders geschützt werden muss.

Die Patenschaft berechtigt dich, dein Bienenvolk nach Absprache zu besuchen. Der Bio-Imker kann dir spannende Informationen über die Bienen mitteilen.

Baum-Pate werden!

Holzbrett

Baum-Pate werden!

Du kannst mit einer Patenschaft den Erhalt von zu pflanzenden und bestehenden Bäumen unterstützen und gleichzeitig auf Gut Dietlhofen im wahrsten Sinne des Wortes Wurzeln schlagen. Mit der der Patenschaft förderst du die Pflege, Erhaltung und Erweiterung der Streuobstwiese auf Gut Dietlhofen.

Baumpaten erhalten eine Urkunde über die Patenschaft und werden in eine Liste (Matrix) eingetragen, die auf einer Infotafel an der Streuobstwiese veröffentlicht wird.

Bewusste Ernährung mit der EDEKA Stiftung

Holzbrett

"Gemüsebeet für Kids"

Bewusste Ernährung mit der EDEKA Stiftung

Auch dieses Jahr bewiesen unsere Kinder wieder echte Gärtnerqualitäten.

Der Söckinger Kindergarten besuchte uns auf Gut Dietlhofen, um unter Anleitung des Teams der EDEKA Stiftung die Hochbeete fachgerecht zu bepflanzen und zu begießen.

Ziel des Projektes ist es, Kinder für eine bewusste Ernährung und Lebensweise zu begeistern. Die Kinder sollen spielerisch gefördert und bestärkt werden, Verantwortung für sich und die Umwelt zu übernehmen.

Die Kinder hatten wieder sichtlich Spaß an der Aktion und im Anschluss erhielt jeder der kleinen Hobbygärtner eine eigene Urkunde!

NEUER HOFLADEN und PÄCHTERIN

Holzbrett

NEUER HOFLADEN und PÄCHTERIN

Auf Gut Dietlhofen direkt einzukaufen ist ein echtes Erlebnis, nicht nur für Hobbyköche und Genießer. Im Hofladen werden primär gutseigene Produkte aus biologischem Anbau angeboten, sowie Produkte, die in heimischen Betrieben hergestellt werden. Im Hofladen können Sie erfahren, wo und wie Ihre Lebensmittel hergestellt wurden. 

Den Hofladen führt seit Anfang März 2019 – in Eigenregie – Carola Partheymüller. 

Von eigens hergestelltem Backwerk für’s Café , Marmeladen, Sauerkraut und Urgetreide. Fleisch, Wurstwaren und Felle, aus hofeigener biologischer Bisonzucht, sowie Bio-Eier von unseren glücklichen Hennen. Rohmilchkäse aus dem Allgäu, Mühlenprodukte, Honig aus nahegelegener Bio-Imkerei und vieles mehr, bietet „Caros Gutscafé“ an.