Holzbrett

Vogelmasken basteln

Damit der Karneval in diesem Jahr nicht ganz ausfallen muss, haben wir zusammen mit Tabaluga und seinen Freunden ein paar schöne Bastelideen für Euch ausgedacht.

Zum heutigen “Weiberfasching” oder “unsinnigen Donnerstag” findet ihr hier unsere Bastelidee “Vogelmaske”. 

Du benötigst folgendes:

Los geht's:

Zeichne dir auf die Rückseite des Papptellers eine Maske und ein Dreieck für den Schnabel und schneide sie aus.

Bemale die Maske und den Schnabel in deiner Wunschfarbe, anschließend lässt du sie trocknen.

Mit dem Locher stanzt Du Dir in Augenhöhe links und recht ein Loch für das Gummiband.

Drehe die Rückseite Deiner Maske nach oben und setze oberhalb immer 2 Tropfen Heißkleber, worauf du zügig deine Federn drückst.

Klebe anschließend ein Klebeband über die Federstiele, damit sie dich beim Tragen nicht piksen.

Nun knicke den Schnabel mittig zusammen und falte die Enden von der breiten Seite wie einen Flieger nach oben.

Setze in den oberen Falten links und rechts paar Tropfen Heißkleber und…

schneide nun das Gummiband passend zu deinem Kopfumfang zurecht und knote eine Perle fest.

Fädle das andere Ende von vorne nach hinten auf einer Seite der Maske durch und von hinten wieder nach vorne, wo du dann die 2 Perle befestigst.

Schneide mit der Schere die Enden bis zur Perle ab.

FERTIG 🙂

Du hast Lust auf weitere drachenstarke Bastelideen? Dann lade Dir jetzt kostenlos die Tabaluga-Familienapp herunter und tauche ein in Tabalugas Welt: www.tabaluga.app